Don Boscos "Buona notte" verbindet

Die Schulgemeinschaft in Unterwaltersdorf zu Corona-Zeiten

Ein Gute-Nacht-Wort im virtuellen Raum

Das Schulpastoralteam unter der Leitung von P. Simplice Tchoungang SDB tüftelte an einer Idee, die von den Pädagogen genauso mitgetragen wurde wie von den Salesianern Don Boscos: Einem Gute-Nacht-Wort in der Tradition Don Boscos, allerdings im virtuellen Raum. Diese abendlichen zwei, drei Minuten wurden von Lehrkräften und Salesianern ganz unterschiedlich gestaltet. Dabei zeigten sie ihr kreatives Potential: Es wurde gesungen, geturnt und vieles mehr.

Dazu P. Simplice: „Wir haben den Kanal eingerichtet, um mit unseren Schülerinnen und Schülern in Kontakt zu bleiben und sie zu motivieren. Täglich um 20.00 Uhr posten wir auf unserem YouTube-Kanal ein Video. Don Bosco hat zu seiner Zeit die Buona Notte sehr gepflegt. Wir sind allen dankbar, wenn es uns gelingt, seine Botschaft weiter zu geben. Unsere Schülerinnen und Schüler freuen sich sehr darüber und aus ihren Rückmeldungen wissen wir, dass sie sogar raten, wer am nächsten Tag an der Reihe sein wird.“

Es wird auch überlegt den Kanal nach der Krise, wenn die Schule wieder geöffnet ist, weiter fortzuführen!

(uw)

Zurück zur Übersicht

Um die volle Funktionalität unserer Website zu gewährleisten bzw. unser Angebot zu optimieren, setzt unsere Website Cookies. Weiterlesen …